PVÖ-Präsident Blecha: Keine Anschläge auf unser vorbildliches Gesundheitssystem

Utl.: Schleichende zentralisierte Verstaatlichung der bisher selbstverwalteten Krankenkassen bringt nichts außer Verschlechterungen in der Versorgung der Patienten

Was die Digitalisierung für die Arbeitswelt bedeutet

Utl.: Neue Qualifikationen erforderlich. Unternehmen bilden selber aus. Politik ist zu langsam.

Katzian - Neuer ÖGB-Chef setzt auf Dialog, aber..

Utl.: AK startet Mitglieder-Dialog - Teiber wird GPA-Chefin

Dringender Appell an die Bundesregierung

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler,
sehr geehrter Herr Vizekanzler,
sehr geehrte Mitglieder der Bundesregierung!

Finanzministerium nimmt vorerst keine Steuerprüfer auf

Utl.: Belegschaft wurde bereits auf Sparkurs vorbereitet - "Standard"

Karlau: Justizministerium weist Kritik zurück

Nach den Zwischenfällen in der Justizanstalt Graz-Karlau, bei denen am Wochenende elf Beamte verletzt worden sind, fordern die Justizwachebeamten mehr Unterstützung und Personal. Das Justizministerium wies die Kritik zurück.

GÖD-Schnedl: Gewaltsame Übergriffe gegen öffentlich Bedienstete sind inakzeptabel und erfordern Maßnahmen

Utl.: Schutzmaßnahmen müssen ausgebaut werden. Ein bundesbediensteten Hilfeleistungsgesetz ist zu schaffen!

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110 408-416

Fax: +43 512 560110 420

E-Mail: tirol@goed.at

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen