ÖGB-Foglar zu NEOS: "Zwangsneurosen sind noch kein Programm"

Wien (OTS) - „Vom Parteivorsitzenden der NEOS, Matthias Strolz, hören wir bereits seit Jahren immer die gleichen Stehsätze.

Oö. Landesbudget - Landesbeamte bekommen doch meist 2,33 Prozent

Utl.: Kleine und mittlere Einkommen folgen dem Bundesabschluss - Besserverdiener bekommen Fixbetrag

GÖD-OÖ fordert Übernahme des Gehaltsabschlusses

Mit einer Unterschriftenaktion wärmt sich die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst für weitere Schritte im Streit um die Übernahme des Gehaltsabschluss des Bundes in Oberösterreich auf.

Koalition - Offiziersgesellschaft fordert mehr Geld fürs Heer

Utl.: Für dauerhafte Anhebung von derzeit 0,6 auf ein Prozent des BIP - "Sicherheit gibt es nicht zum Nulltarif"

Hammerschmid: „Österreichs Schulen müssen professionell auf dem Weg in die Autonomie begleitet werden“

Utl.: Schulautonomie-Botschafter präsentieren Blog mit Best-Practice-Beispielen gelebter Freiräume im Bildungssystem

PISA-Studie: Österreichische Schüler recht gute Team-Problemlöser

Utl.: Neue PISA-Disziplin - Mädchen schneiden in allen Ländern besser als Burschen ab

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110

Fax: +43 512 560110 27420

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft, verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns, anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern