Nehammer: Ab 1. April tragen Polizisten Schutzmasken

Utl.: Alle Amtshandlungen werden nur mehr mit Schutzmasken durchgeführt – gilt für Außendienst und Parteienverkehr in Dienststellen =
Wien (OTS) - Ab 1. April 2020 werden Polizistinnen und Polizisten in Österreich
Amtshandlungen nur mehr mit Schutzmasken durchführen

Coronavirus: Pendlerpauschale bleibt auch im Home-Office

Utl.: Bonis bis 3.000 Euro steuerfrei

Wie von der Koalition bereits angekündigt, kann die Pendlerpauschale auch weiter
bezogen werden, wenn man wegen der Corona-Krise z.B. im Home-Office arbeitet.
Ebenso sollen auch Zulagen und Zuschläge, die im Fall einer Quarantäne, Telearbeit
bzw. Kurzarbeit ausgeschüttet werden, weiterhin steuerfrei behandelt werden dürfen.
Dies wird mit dem dritten Corona-Paket am Freitag vom Nationalrat beschlossen.
Mitarbeitern in Bereichen, die das System aufrechterhalten, und vom Arbeitgeber extra
entlohnt werden, sollen diese Bonuszahlungen und Zulagen bis zum Betrag von 3.000
Euro steuerfrei gestellt werden.

Teiltauglichkeit kommende Woche im Ministerrat

Utl.: Zahl der Grundwehrdiener soll dadurch erhöht werden
Wien (APA) -
Die türkis-grüne Bundesregierung wird kommende Woche im Ministerrat die neuen
Tauglichkeitskriterien auf den Weg bringen.

WICHTIGE INFORMATION

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus hat sich die GÖD dazu entschlossen, bis auf weiteres das LANDESSEKRETARIAT zu schließen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass die GÖD zum Schutz unserer Mitglieder bis auf weiteres nur per Mail und Telefon zur Verfügung steht.

 

Tel. 0676 7114190, 0664 5025000, 0664 6145274

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Budget-Aussichten für das Bundesheer bleiben mager

Utl.: 2,546 Mrd. Euro heuer - Bis 2023 sinkt das Budget gemessen am BIP von aktuell
0,64 auf 0,54 Prozent
Das Bundesheer muss weiter den Gürtel enger schnallen. Wie der APA
vorliegende Budget-Zahlen zeigen, wird das Heeresbudget heuer gegenüber dem
bisherigen Finanzrahmen um 123 Mio. Euro steigen, ab 2021 geht es aber wieder nach
unten. Gemessen an der Wirtschaftsleistung werden die Militärausgaben bis 2023 von
aktuell 0,64 auf 0,54 Prozent des BIP sinken.

Coronavirus - Ministerium lockert per Erlass Arbeitszeitregeln

Utl.: Vor allem für Gesundheitspersonal - Info an Arbeitsinspektorate über
Hygienekontrollen
Das Arbeitsministerium lockert wegen des neuartigen Coronavirus per Erlass die
gesetzlichen Arbeitszeitvorschriften, insbesondere für Personal von Krankenhäusern
und Laboren.

Akademische Fortbildungsmöglichkeiten für Justizwachebeamte

Für eine Neubewertung der Karrierewege der Justizwache haben sich alle Klubs mit einem Entschließungsantrag ausgesprochen. Intensiviert werden sollen Gespräche zu den Fortbildungskooperationen, insbesondere der Zugang zum bestehenden Angebot der Fakultät Sicherheit an der FH Wiener Neustadt.

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110 408-416

Fax: +43 512 560110 420

E-Mail: tirol@goed.at

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen