Willkommen bei der GÖD Tirol

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst ist Ihr zuverlässiger Partner und Interessensvertretung!

Wir sind die zuständige Organisation aller Arbeitnehmer des Bundes, der Länder, der Bezirke, der öffentlichen Körperschaften, Fonds, Stiftungen, Anstalten & ausgegliederten Betriebe die entweder von Organen dieser Körperschaften verwaltet werden oder unter deren wirtschaftlichem Einfluss stehen, sowie der Zeitsoldaten des Bundesheeres. Wir sind auch zuständig für die Empfänger von Pensionsleistungen, sofern sie vor ihrer Pensionierung Mitglieder der Gewerkschaft waren; darüber hinaus auch für die in beruflicher Ausbildung stehenden Schüler & Studenten.

Aktuelle Veranstaltungen

GÖD Rechtsberatung

WANN:  Mittwoch, 7. Juli 2021,

               15:00 - 17:00 Uhr

 

WO:       GÖD Landesvorstand Tirol,

               Südtiroler Platz 14 - 16, 6020 Innsbruck,

               4. Stock, Zimmer 410

 

WER:      RA Dr. Peter Klaunzer

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Top-Sonderkonditionen z.B. REBE Austria

Rebe Austria - 20 % & kostenfreie Lieferung für alle GÖD Tirol Mitglieder

 

Rebe Austria

 

 Weitere Sonderkonditionen finden Sie hier...

 
 
 
 

Wege zu leistbarem Wohnen in Tirol

Studie im Auftrag der GÖD, Eglo-Immobilien GmbH und Dr. Hans Rubatscher erstellt von Univ.-Prof. DDr. Jürgen Huber

 

pdfWege zu leistbarem Wohnen

 
 
Montag, 17. Mai 2021

Frauenanteil in polizeilichen Führungsfunktionen soll erhöht werden

Nehammer kündigte Arbeitsgruppe an - 20 Prozent der Polizisten sind weiblich - Nur eine Landespolizeidirektorin

Montag, 08. März 2021

FCG-Gabriel: „Frauen stärken und fördern - auch in Zeiten der Pandemie!“

Am 8. März findet das 110. Jubiläum des Internationalen Frauentages im Kontext der weiterhin andauernden Corona-Pandemie statt.
Wien (OTS) - Zu diesem wichtigen Anlass möchten die FCG-Frauen drei essentielle Punkte in den Mittelpunkt rücken, um die Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten weiter voranzutreiben. Erstens "Frauen stärken und fördern", zweitens "Gleichberechtigungs-Fairness" und drittens "Null Akzeptanz für den Rückfall in antike Rollenbilder".

Montag, 08. März 2021

Homeoffice: Die rechtlichen Rahmenbedingungen

Wann und unter welchen Bedingungen ist Telearbeit im Bundesdienst möglich? Wann darf Telearbeit widerrufen bzw. beendet werden?

 

ANTWORT SIEHE WEITERLESEN

Donnerstag, 28. Januar 2021

Corona - Lehrer: Selbsttest-Lieferung ein "Gesamtdesaster"

Gewerkschafts-Ruf nach frühzeitiger Versorgung auch der Berufsschulen.
Nach wie vor Kritik an unvollständigen oder verspäteten Lieferungen von
Corona-Selbsttests an die Schulen üben Lehrervertreter.

Donnerstag, 21. Januar 2021

Hohe Aktenberge - GÖD fordert Stärkung des Bundesfinanzgerichts

Der Rechnungshof (RH) hat kürzlich von hohen Aktenbergen und langen
Verfahrensdauern beim Bundesfinanzgericht (BFG) berichtet. Die Bundesvertretung
Richter und Staatsanwälte in der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) hat nun auf
eine Unterbesetzung des BFG verwiesen. Sie fordert vom zuständigen Finanzministerium
eine Stärkung. Eine solche sei im Sinne einer raschen Steuereinhebung dringend
geboten.

Donnerstag, 21. Januar 2021

Corona - Schulen erhalten fünf Mio. Selbsttests

Neue Testgeneration mit Abstrich aus vorderem Nasenbereich - Sicherheit wie bei derzeitigen Antigentests - Rückkehr zu Präsenzunterricht unklar - Pädagogen werden ab Ende Februar geimpft
Wien (APA) -

Montag, 11. Januar 2021

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110 408-416

Fax: +43 512  59777 420

E-Mail: tirol@goed.at

 

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen