WKÖ-Präsident brach Lanze für Sozialpartnerschaft

Utl.: Leitl: "Wenn man versucht, sozialpartnerschaftliche Themen über die Politik zu spielen, dann geben wir uns selbst auf"

Budget: Scheidende Regierung hinterlässt geringeres Defizit

Utl.: EU-Haushaltsplanung des Finanzministeriums rechnet mit niedrigerem Defizit und Schuldenstand - Nächste Regierung muss Budget bis April 2018 vorlegen

EU schultert Milliardenkosten für pensionierte Beamte

Utl.: Zahl der EU-Beamten im Ruhestand steigt stetig, damit auch Kosten

Nationalrat: Pensionsanpassungen mit S-V-F-G-Mehrheit beschlossen

Utl.: Regelungen gelten auch für Sonderpensionen; bessere Absicherung für Selbständige im Krankheitsfall

Schnedl: Pensionsanpassungsgesetz 2018

GÖD wird Höchstgerichte anrufen!

Wien (OTS) - „Es ist positiv, dass niedrige Pensionen stärker erhöht werden als die Inflationsrate.

BR-Symposium zu Digitalisierung und Demokratie: E-Voting umstritten, Partizipation soll forciert werden

Utl.: Rund 80 TeilnehmerInnen aus Politik und Interessensvertretung, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft

Streiks in Frankreich und Belgien legen Verkehr teilweise lahm

Utl.: Ausstand im öffentlichen Dienst trifft auch Post und Schulen

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110

Fax: +43 512 560110 420

E-Mail: goed.tirol@goed.at

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen