Finanzminister Löger bekräftigt kumulierte Entlastung im Ausmaß von rund 14 Mrd. € bis 2022

Utl.: Dringliche Anfrage im Nationalrat - NEOS fordern umfassende Steuerreform

GÖD-SCHIKARTENAKTION HOCHFÜGEN

Die Schikarten sind ab sofort zu einem Preis von € 32,00 (statt € 52,00) erhältlich.

Karfreitag - Koalition traf Vorsorge für Nationalratsbeschluss

Karfreitag - Koalition traf Vorsorge für Nationalratsbeschluss
Utl.: Antrag im Sozialausschuss angenommen, allerdings noch ohne Inhalt

Herbstferien: Faßmann findet "kein wirkliches Haar in der Suppe"

Herbstferien: Faßmann findet "kein wirkliches Haar in der Suppe"
Utl.: Plant zusätzliche Förderung für Ferienbetreuung

Lehrerbedarf durch Pensionierungen erreicht 2019 Höhepunkt

Lehrerbedarf durch Pensionierungen erreicht 2019 Höhepunkt
Utl.: Liegt aber nach wie vor unter Zahl der Lehramtsabsolventen - Faßmann hält
an Aus für Unterrichtspraktikum fest

Mitgliederhöchststand der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst

Mitgliederhöchststand der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst

Utl.: Die GÖD hat mehr als eine Viertelmillion Mitglieder

Wien (OTS) - Mit 1. Jänner 2019 hat die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) insgesamt 251.136 Mitglieder. Der Anstieg um 3.863 Gewerkschaftsmitglieder oder 1,56 Prozent innerhalb eines Jahres bedeutet den höchsten Mitgliederstand seit Gründung der Gewerkschaft vor 74 Jahren.

Sozialamtsleiter erstochen - GÖD: Keine hundertprozentige Sicherheit

Sozialamtsleiter erstochen - GÖD: Keine hundertprozentige Sicherheit
Utl.: Flächendeckende Ausstattung mit Schleusen wird noch dauern

GÖD Landesvorstand Tirol

Südtirolerplatz 14-16

6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 560110 408-416

Fax: +43 512 560110 420

E-Mail: tirol@goed.at

Kontakt

 

Wir sind Ihre Interessensvertretung

Wir kümmern uns um Ihre Probleme auf dem Gehaltssektor, Pensionsrecht, Dienstrecht, Zulagen und vieles mehr.

 

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen...

Mitglied werden

Suchen