Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Tirol

Mitglied werden

leistungen
Unsere Leistungen

lesen Sie mehr ...

oebv-logo
Österreichische

Beamtenversicherung

Beamte - Vierte Gehaltsrunde am Donnerstag

Beamte - Vierte Gehaltsrunde am Donnerstag
Utl.: Bisher noch nichts Konkretes auf dem Tisch


Wien (APA) - Die Beamten-Gehaltsverhandlungen gehen am Donnerstagnachmittag in die vierte Runde. Die ersten drei Runden haben noch nichts Konkretes gebracht. Weder hat die Regierung ein zahlenmäßiges Angebot auf den Tisch gelegt noch die
Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) eine konkrete Forderung. Bisher wurden nur die Inflation mit 1,87 Prozent und ein Wirtschaftswachstum von 2,8 Prozent außer Streit gestellt.
Sollte nun auch am Donnerstag nichts weitergehen, will die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst den Druck erhöhen. GÖD-Vorsitzender Norbert Schnedl hatte zuletzt angekündigt, dass die Gewerkschaftsgremien damit befasst werden könnten, wenn weiterhin nicht substanziell verhandelt werde. Die Metaller hatten sich vorige Woche nach Streikdrohungen in der sechsten Runde auf eine Gehaltserhöhung um drei Prozent geeinigt.